Heilsteine

Kristalle, Edel- und Halbedelsteine wirken durch ihre ureigene Schwingung,

Zusammensetzung (Mineralien und Spurenelemente), Form und Farbe. 

Ihre kraftvolle, positive Schwingung dringt sehr heilend, harmonisierend, schützend und

ausgleichend in Wellen (Licht/Energie) in unseren Organismus ein.

Edel- und Halbsteine gibt es im Rohzustand sowie in verschiedensten

Formen (Scheiben, Ketten, Kugeln, Stäbe, Trommelsteine, Pulver etc.) verarbeitet.

Für die Körperarbeit verwende ich meistens ungeschliffene Kristalle und verarbeitete Halbedelsteine.

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Heilsteine anzuwenden:

 

   Massagen

   Auflegen auf Körper, Energiezentren etc.

  Als Handschmeichler

   Glücksbringer

   Elixiere, Salben, Heil- und Mineralbäder

  Edelsteinwasser

 

Mit Heilsteinen und Kristallen werden Energiefelder gelegt. Sie werden so angelegt, dass sie harmonische Kraft- und Energiefelder bilden. So können sie auch für eine Meditation,

Raumreinigung und Raumharmonisierung genutzt werden.

Auch bei Tieren und Pflanzen können Heilsteine bedenkenlos verwendet werden.